Weintyp

Bei der Produktion von Wein entstehen fünf verschiedenen Weinsorten. Rotweine, Weißweine, Roseweine, Schaumweine und Dessertweine. Rotwein ist neben Weißwein das bekannteste Weinprodukt, er wird ausschließlich aus roten Trauben erzeugt. Im Gegensatz zu Weißweinen ist Rotwein schwer das bedeutet er ist sehr Wuchtig, gehaltvoll und wird oft mehrere Jahre im Fass gelagert. Je länger der Wein gelagert wird, desto mehr verliert er seine rötliche Farbe und wechselt zu einem bräunlichen Ton. Gleichzeitig setzen sich verschiedene organische Bestandteile des Weins ab und setzen sich am Boden Flasche als sogenanntes Depot ab, je länger der Wein gelagert wird desto größer wird das Depot. Die optimale Lagertemperatur von Rotwein liegt zwischen 10-13 Grad Celsius. Wichtig anzumerken ist, dass nicht jeder Wein für lange Lagerung geeignet ist bzw. seine Qualität dadurch erhöht wird. Zu den verbreiteten Rebsorten der Rotweinproduktion gehören Cabernet Sauvignon, Merlot und Spätburgunder.

weintyp2

Ergebnisse 1 – 12 von 129 werden angezeigt

Warenkorb
Scroll to Top